Microsoft erweitert Visual Studio Express 2012 auf Desktop-Apps

Nach Einwänden von Entwicklern wird Microsoft schließlich eine Version seines Visual Studio Express 2012-Pakets für die Entwicklung von Desktopanwendungen anbieten.

Das Unternehmen hatte zuvor angekündigt, dass Express 2012-Editionen, bei denen es sich um kostenlose plattformspezifische Versionen der Visual Studio 2012-IDE handelt, auf die Entwicklung im Windows 8-Metro-Stil sowie auf die Entwicklung für die Windows Azure-Cloud-Plattform Windows Phone und Windows Phone beschränkt sind Web Applikationen. Metro ist das neue Erscheinungsbild im Tablet-Stil, das für das kommende Windows 8-Betriebssystem geplant ist.

[Microsoft hat diese Woche begonnen, Linux unter Azure auszuführen. | Abonnieren Sie den Developer World-Newsletter, um weitere Neuigkeiten und Analysen im Bereich Softwareentwicklung zu erhalten. ]]

Entwickler waren mit dem Mangel an Unterstützung für Desktop-Anwendungen unzufrieden. "Vor einigen Wochen haben wir unsere Pläne für die Express-Editionen von Visual Studio 2012 geteilt", sagte S. Somasegar, Corporate Vice President von Microsoft, in einem Blogbeitrag am Freitagmorgen. "Als wir daran gearbeitet haben, die beste Erfahrung mit Visual Studio für unsere Plattformen mit Windows 8, Windows Phone sowie für Web und Windows Azure zu liefern, haben wir von unserer Community gehört, dass Entwickler für die Windows-Desktop-Entwicklung die gleiche großartige Erfahrung und Erfahrung haben möchten." Zugriff auf die neuesten Visual Studio 2012-Funktionen auf Express-Ebene. "

Laut Somasegar soll Visual Studio Express 2012 für Windows Desktop im Herbst veröffentlicht werden. "Visual Studio Express 2012 für Windows Desktop folgt den Grundprinzipien, die wir für unsere Express-Produkte festgelegt haben, und bietet eine einfache End-to-End-Entwicklungserfahrung für die Entwicklung von Windows-Desktopanwendungen, die auf allen von Visual unterstützten Windows-Versionen ausgeführt werden sollen Studio 2012. Mit dieser neuen Express-Edition können Entwickler C ++, C # oder Visual Basic verwenden, um Windows-Desktop- und Konsolenanwendungen zu erstellen. "

Microsoft hat letzte Woche damit begonnen, einen Visual Studio 2012-Release-Kandidaten anzubieten, der im Allgemeinen als letzte Phase vor einer allgemeinen Produktversion angesehen wird. Microsoft hat jedoch nicht genau angegeben, wann Visual Studio 2012 oder Windows 8 ausgeliefert wird. Ebenfalls im Windows 8-Bereich gab der Tool-Anbieter Telerik diese Woche bekannt, dass er nächste Woche auf der TechEd-Konferenz von Microsoft in Orlando, Florida, eine Vorschau seines RadControls for Metro-Toolset anzeigen wird. RadControls for Metro bietet eine Reihe von Steuerelementen für die XAML- und HTML-Datenvisualisierung für die Entwicklung im Windows 8 Metro-Stil, sagte Chris Sells, Vice President für Entwicklerbeziehungen bei Telerik. Das Unternehmen möchte weitere Kontrollen hinzufügen. "Wir beginnen mit der Datenvisualisierung, da Microsoft an dieser Stelle ein großes Loch in der Unterstützung für die Anwendungserstellung auf der Benutzeroberfläche im Metro-Stil hinterlassen hat", sagte Sells.

Dieser Artikel "Microsoft erweitert Visual Studio Express 2012 auf Desktop-Apps" wurde ursprünglich auf .com veröffentlicht. Verfolgen Sie die neuesten Entwicklungen in den Business-Technologie-Nachrichten und erhalten Sie im Daily-Newsletter jeden Tag einen Überblick über die wichtigsten Geschichten. Folgen Sie .com auf Twitter, um die neuesten Entwicklungen in den Nachrichten zu Geschäftstechnologien zu erfahren.