Quechup.com - Online-Dating ist spammig geworden

UPDATE: Dieser Artikel wurde geändert und korrigiert. Bitte lesen Sie diesen Beitrag für die schmutzigen Details . - rxc

Der häufige Cringe-Mitarbeiter DF macht uns heute Morgen auf die merkwürdige Saga von Quechup.com aufmerksam, einem Dating- / sozialen Netzwerk mit Sitz in Großbritannien. Die Website nennt sich "Ketchup". Datum."

Abgesehen von dem albernen Slogan hat Quechup den Zorn von Hunderten von einsamen Bloggern auf sich gezogen, indem er heimlich E-Mail-Adressen aus ihnen herausgedrückt hat.

Wenn Sie sich für die Website anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihr Adressbuch zu teilen, damit Sie herausfinden können, welcher Ihrer 10.000 engen persönlichen Freunde ebenfalls nach Daten auf Quechup sucht. Aber anstatt Ihnen eine Liste mit Freunden zu präsentieren, sendet Quechup eine Einladung von Ihnen an alle in Ihrem Buch - damit Sie wie ein böser Schweinefleischlieferant aussehen.

Seit dem Aufschrei hat Quechup seine "viralen" Techniken etwas modifiziert. Das 'Wen kennst du auf Quechup?' Seite warnt Sie jetzt, dass "durch das Einladen von Kontakten Sie bestätigen, dass Sie die Zustimmung von ihnen haben, eine Einladung zu senden", was nicht genau das Gleiche ist wie "Wir durchsuchen Ihr E-Mail-Adressbuch wie Verbindungsjungen nach einem Kegger". ist aber besser als nichts.

Glenn Finch, VP der Muttergesellschaft iDate Corp.,  wird nicht mehr darüber berichten, obwohl eine offizielle Erklärung von ihnen noch aussteht. Moral dieser Geschichte? Das Einkaufen für Dating-Dienste ähnelt dem Einkaufen für Datteln. Wenn jemand aussieht, klingt oder sich wie ein Grusel verhält, ist er wahrscheinlich einer - unabhängig davon, wie sehr er schwört, dass er sich verändert hat. Quechup schneidet den Senf einfach nicht.

Schickte mir hier heiße Tipps oder kühle Gewürze oder poste sie unten. Top-Tipper erhalten dafür einen leckeren Swag.