3 JavaScript-Bibliotheken als Ersatz für jQuery

Die robuste jQuery-JavaScript-Bibliothek vereinfachte Aufgaben wie das Durchlaufen von HTML-Dokumenten, die Animation und die Ereignisbehandlung und veränderte das Gesicht der Webentwicklung. Laut W3Techs, einem Web-Technologie-Gutachter, wird jQuery im Mai 2019 immer noch in 74 Prozent der bekannten Websites verwendet. Dennoch wird die jQuery-Bibliothek, die im August 2006 debütierte, von einigen Entwicklern als ältere Technologie angesehen, deren Zeit vergangen ist.

In den letzten Jahren sind Alternativen zu jQuery aufgetaucht, wie die Cash-Bibliothek oder sogar nur modernes Vanille-JavaScript, da alle Webbrowser JavaScript auf dieselbe Weise verarbeiten und jQuery nicht mehr zur Lösung von Kompatibilitätsproblemen benötigt wird. Argumente auf Reddit und Videos auf YouTube lassen darauf schließen, dass jQuery veraltet ist oder zumindest nicht mehr so ​​wichtig ist wie früher.

Warum jQuery nicht mehr benötigt wird

In einer YouTube-Präsentation mit dem Titel „Ist jQuery im Jahr 2018 noch relevant?“ Erkennt der Webentwicklungspädagoge Brad Traversy an, dass jQuery wahrscheinlich die beste verallgemeinerte JavaScript-Bibliothek ist, die jemals erstellt wurde. Es ist leicht zu erlernen, browserübergreifend kompatibel, prägnanter als älteres Vanille-JavaScript und reich an Plug-Ins mit spezifischen Funktionen. Aber JavaScript ist seit ECMAScript 6 weit fortgeschritten, und jQuery wird in vielen Situationen nicht mehr benötigt, schließt Traversy.

In einem anderen Video argumentiert der Codierungspädagoge Kenneth Lowrey, dass es Zeitverschwendung ist, jQuery fließend zu beherrschen. In der aktuellen Webentwicklungslandschaft behandeln moderne Browser JavaScript größtenteils gleich. In den meisten Fällen ist nativer JavaScript-Code besser als eine „aufgeblähte Legacy-Bibliothek wie jQuery“, sagt er.

Während jQuery die Wahl für HTTP-Anfragen war, brachte ECMAScript 6 beispielsweise Fetch hervor, eine versprochene API, die HTTP-Anfragen vereinfacht. Und der Fortschritt hört nicht mit HTTP auf. Während jQuery über Dienstprogramme für Aufgaben wie das Bearbeiten von Arrays verfügt, hat Vanilla JavaScript jetzt auch die Anpassungen für diese Vorgänge verbessert.

Animationen sind mit Vanille-JavaScript immer noch schwieriger als mit jQuery, aber es gibt andere Optionen wie CSS-Übergänge oder Keyframes, betont Traversy. Die GreenSock-Bibliothek eines Drittanbieters kann auch für Animationen verwendet werden. Für die DOM-Manipulation, eine Aufgabe, die einst von jQuery beherrscht wurde, haben native Browser-APIs die Lücke geschlossen.

Für Aufgaben, die in Vanilla JavaScript nicht ausgeführt werden können, empfiehlt Traversy anstelle einer verallgemeinerten Bibliothek wie jQuery spezialisierte Bibliotheken. Traversy empfiehlt außerdem die Verwendung von JavaScript-Frameworks wie React, Angular oder Vue für mittelgroße und große Anwendungen. Traversy empfiehlt weiterhin jQuery für die Verwendung auf einfachen Websites ohne Framework. 

jQuery-Alternativen

Was sollten Sie anstelle von jQuery verwenden? Neben modernem Vanille-JavaScript enthält eine kurze Liste von jQuery-Alternativen Cash, Zepto und Syncfusion Essential JS 2. Cash und Zepto sind Open-Source-JavaScript-Bibliotheken, die unter einer MIT-Lizenz verfügbar sind. Syncfusion Essential JS 2 ist ein kommerzielles Produkt. 

Kasse

Cash hat mehr als 3.570 Sterne auf GitHub. Cash gilt als „absurd kleine jQuery-Alternative“ für moderne Browser. Es verfügt über eine jQuery-Syntax zur Manipulation des DOM und nimmt unkomprimiert 32 KB Speicherplatz ein. Cash unterstützt Funktionen wie Namespace-Ereignisse, TypeScript-Typen und moderne Builds. Sie können Cash von GitHub herunterladen.

Zepto

Zepto wird als "minimalistische JavaScript-Bibliothek mit einer weitgehend jQuery-kompatiblen API" beschrieben. Entwickler, die jQuery kennen, wissen bereits, wie man Zepto verwendet, sagen die Macher weiter. Zepto gibt vor, viel kleiner und schneller zu laden als jQuery zu sein und kann mit dem PhoneGap-Toolset für mobile und Desktop-Browser arbeiten. Sie können Zepto von der Projektwebsite herunterladen.

Syncfusion Essential JS 2

Syncfusion Essential JS 2 ist eine kommerziell lizenzierte JavaScript-UI-Steuerungsbibliothek, die in TypeScript geschrieben ist. Syncfusion dient als Alternative zur jQuery-UI-Bibliothek und ist als Low-Overhead-, leichte und modulare Bibliothek zur Verbesserung von Webanwendungen konzipiert. Syncfusion unterstützt Frameworks wie Angular, React und Vue. Sie können Syncfusion Essential JS 2 erwerben oder eine kostenlose Testversion von der Syncfusion-Website herunterladen. Vollständiger Quellcode, Unit-Test-Dateien, Testskripte und Live-Demos sind auf GitHub verfügbar.