Die Vorschau von Office 2010 leckt BitTorrent

Nur wenige Stunden vor dem geplanten Start von Office 2010 durch Microsoft, einem Build, der möglicherweise die erste öffentliche Vorschau der im Internet veröffentlichten Suite darstellt, wurden am späten Sonntag Suchanfragen durchgeführt.

Eine neue Version von Office 2010, Build 14.0.4302.1000, wurde am Sonntag auf mehreren BitTorrent-Tracking-Sites veröffentlicht, darunter Mininova.org. Sowohl die 32- als auch die 64-Bit-Edition sind auf Filesharing-Sites durchgesickert.

[Lesen Sie Neil McAllisters ausführliche Übersicht über Microsoft Office 2010 und die Highlights der Office 2010-Diashow. | Bleiben Sie mit den Problemen und Trends von App-Entwicklern in den Blogs Fatal Exception und Strategic Developer auf dem Laufenden. ]]

Ab Mitternacht ET zeigte die 32-Bit-Version ungefähr 30 "Seeders" - der Begriff für einen Computer, der eine vollständige Kopie der Torrent-Datei hat - und ungefähr 400 "Leechers" oder Computer, die nur einen Teil der heruntergeladen haben vollständiger Strom. Es wurden ungefähr 1.200 Kopien der Datei heruntergeladen.

Office 2010 ist bereits durchgesickert. Im Mai, eine Woche nachdem Microsoft angekündigt hatte, die technische Vorschau in diesem Sommer herauszugeben, erschien eine frühe Ausgabe auf BitTorrent.

Laut mehreren Berichten in der vergangenen Woche wird Microsoft am Montagmorgen seine Worldwide Partner Conference (WPC) starten, indem bekannt gegeben wird, dass die Vorschau nur für Einladungen von Office 2010 verteilt werden kann, und indem Office Web demonstriert wird - leichte Online-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und OneNote.

Obwohl Microsoft angekündigt hat, dass die technische Vorschau für Office 2010 an Hunderttausende von Benutzern ausgegeben wird, ist dies ein Auftakt nur für eine breitere öffentliche Beta, die das Unternehmen später in diesem Jahr ausführen wird. Microsoft hat keinen Termin für die Beta angekündigt, rechnet jedoch mit Millionen von Kopien der Suite.

Office 2010 wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des nächsten Jahres ausgeliefert.

Diese Geschichte "Office 2010-Vorschau leckt zu BitTorrent" wurde ursprünglich von Computerworld veröffentlicht.