6 Technologien, die Sie in diesem Jahr lernen sollten

Technologie bewegt sich schnell! Wenn Sie in Ihrem Cube stecken bleiben, um Java 1.3-Code zu bearbeiten oder mit PowerBuilder herumzuspielen, leben Sie wahrscheinlich in einem Gebiet des Landes, in dem es nur einen Arbeitgeber gibt. Die meisten von uns müssen herausfinden, was sie lernen oder zumindest kennenlernen müssen, um ihre Karriere auf Kurs zu halten.

Wenn Sie gefragt bleiben und Ihre Rate erhöhen möchten, sollten Sie mit den folgenden Technologien vertraut sein. Warum hörst du mir zu? Weil ich als Entwickler, der eine Management-, Marketing- und Vertriebsrolle innehat, eine einzigartige Vogelperspektive habe. Meine informelle Umfrage besagt: Dies ist das Mindeste, mit dem Sie sich bis zum nächsten Jahr vertraut machen sollten.

1. Hadoop. Wenn Sie dieses Jahr nichts anderes lernen, machen Sie es Hadoop. Sie müssen wissen, was MapReduce ist und wie es verwendet wird. Ehrlich gesagt dominiert Hadoop den Markt für neuere Technologien, unabhängig von Begeisterung, Beliebtheit oder Nachfrage.

Lesen Sie das JavaWorld-Tutorial: MapReduce-Programmierung mit Apache Hadoop .

Sie könnten andere Technologien erlernen, aber Hadoop ist schwieriger - und Sie benötigen mehr Ressourcen, um weiter zu kommen als "Hallo Welt". Eine der schwierigsten Aufgaben besteht darin, ein Thema zu finden, das einfach genug ist, um sich selbst beizubringen, aber nicht so einfach, dass Sie nichts lernen. Außerdem ist es nicht so einfach, einen ausreichend großen Datensatz zu finden, wie Sie vielleicht denken. Es gibt berühmte, wie eine große Müllhalde von Wikipedia. Vielleicht könnten Sie es mit anderen Elementen kombinieren und eine Art soziales Diagramm erstellen, das zeigt, wer wen gerne bearbeitet. Hortonworks demonstrierte mit GitHub ein ähnliches Konzept.

Sobald Sie sich die Hände schmutzig gemacht haben, werden andere Arten von Fragen angezeigt, die MapReduce beantworten soll. In diesem Bereich gibt es mehrere Anbieter, von Hadoop-spezifischen Unternehmen wie Hortonworks über Multitechnologie-Anbieter wie Pivotal (VMware / EMC-Ausgründung) bis hin zu bestehenden Anbietern wie Oracle, die Hadoop an die Seite ihrer Produkte heften. Jedes dieser Unternehmen ist kapitalisiert genug, um in den Orbit zu fliegen.

2. MongoDB. MongoDB ist zwar kein ganz so großer Moloch wie Hadoop, aber dennoch eine große Sache und viel einfacher zu erlernen. Dokumentendatenbanken wie MongoDB passen gut zu großen AJAX-Anwendungen oder objektorientierten Backends. Sie skalieren auch gut. Es gibt mehr als einen Versuch, aber Sie sollten wahrscheinlich mit Mongo beginnen, da dies aus beruflicher Sicht am besten für Sie ist - die meisten Unternehmen sind bereits mit der Datenbank vertraut. Das Unternehmen hinter MongoDB, 10gen, ist mit einer Kriegskasse von 81 Millionen US-Dollar äußerst gut kapitalisiert.

3. Scala. Die gleichzeitige Programmierung ändert sich, ebenso wie die Arten von Anwendungen, die wir als Entwickler erstellen sollen. Vor nicht allzu langer Zeit wurden alle Handelsanwendungen mit geringer Latenz in C oder C ++ geschrieben. Jetzt sind sie in Java geschrieben.

Erhalten Sie eine praktische Einführung in Scala: Lernen Sie Scala mit Specs2Spring .

Die neueren Techniken der hochkonkurrierenden und funktionalen objektorientierten Programmierung werden häufig in Scala eingeführt und schaffen es Jahre später in Java oder andere beliebte Sprachen. Scala ist mehr als eine Sprache oder "syntaktische Süßigkeit" - es ist ein Ökosystem von Bibliotheken und Ideen wie Akka und Play. Egal, ob Sie Scala mögen oder hassen, Sie müssen die darin enthaltenen Ideen verstehen. Mit dem Beitritt von Spring Framework-Erfinder Rod Johnson zum Vorstand von Typesafe und einer 20-Millionen-Dollar-Bank können Sie sich auf diese Wette verlassen.

4. Node.js. Ich sage nicht, dass Sie ein JavaScript-Entwickler werden und auf alles andere verzichten sollten. Ich sage, Sie sollten einen Eindruck von ereignisbasierten, nicht blockierenden Systemen wie Node.js und mindestens einer dynamischen Sprache wie JavaScript auf dem Server haben. Sie könnten Ruby ausführen, aber Sie würden diesen ereignisbasierten, nicht blockierenden Teil vermissen. Es gibt Gründe, Node.js wirklich nicht zu mögen (es ist Single-Threaded), aber es gibt auch viel zu lieben. Viele ernsthafte Leute verwenden Node.js, das eine lebendige Community und breite Branchenunterstützung bietet - von Microsoft über Cloudbees bis hin zu VMware und darüber hinaus. Joyent, der gut finanzierte Entwickler von Node.js (über 112 Millionen US-Dollar), versucht nicht, Node.js zu produzieren, aber das Cloud-Angebot von Joyent unterscheidet sich durch ein Node.js-zentriertes PaaS.

Hast du von Vert.x gehört? Holen Sie sich eine Einführung in dieses Enterprise Messaging Framework, das auf Node.js basiert, aber auf der JVM basiert.

5. C / C ++ oder Assembly.Ich bemühte mich, dies nicht als Versammlung - oder sogar als C - zu belassen und den Mischlings-Hybrid-Cousin wegzulassen (Linus sagte es am besten in seiner NSFW-Schimpfe). Sie müssen kein Meister der Standardbibliothek oder der STL oder dergleichen sein, aber Sie sollten wissen, wie ein Computer tatsächlich funktioniert. Sie sollten verstehen, wie Speicher in der Nähe des Metalls funktionieren, und eine Vorstellung davon haben, wie Compiler funktionieren. Ich habe MASM vielleicht seit Jahren nicht mehr benutzt, aber ich habe das Wissen, das ich durch das Lernen gewonnen habe, kontinuierlich angewendet. Je technologischer und abstrakter die Technologie wird, desto nützlicher wird es, sie auf niedriger Ebene zu verstehen, wenn hochskalierbare Hochleistungssysteme entwickelt oder debuggt werden. Wenn Sie als Ruby-Entwickler arbeiten, wird niemand verlangen, dass Sie dieses Zeug kennen, aber er wird Sie möglicherweise bitten, Probleme zu beheben, die Sie viel besser verstehen, wenn Sie über dieses Fachwissen verfügen.Menschen, die so denken können, werden sich immer wieder als von unschätzbarem Wert erweisen.

6. Git. Wenn Sie Git nicht kennen und noch kein oder zwei GitHub-Konten eingerichtet haben, kommen Sie zu spät zur effektiven und bekannten Entwicklerpartei. Du hättest es letztes Jahr wirklich lernen sollen. Wenn Sie ClearCase in Ihrer aktuellen Position noch verwenden, sollten Sie entweder eine ernsthafte Gefahrenzahlung erhalten oder Sie sollten kündigen und einen Job bekommen, bei dem Sie ClearCase nicht verwenden müssen.

Viele andere Fähigkeiten sind gefragt, aber diese sechs sorgen für Aufsehen. Der Erwerb dieser Fähigkeiten hilft Ihnen, nicht nur eines der coolen Kinder auf dem Block zu werden, sondern auch eines der bezahlten Kinder.

Das ist meine Liste. Gibt es etwas, das Sie hinzufügen würden? Sag es mir in den Kommentaren (Kommentar hinzufügen) unten.

Dieser Artikel "6 Technologien, die Sie in diesem Jahr lernen sollten" wurde ursprünglich auf .com veröffentlicht. Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen in der Anwendungsentwicklung auf dem Laufenden und lesen Sie mehr über Andrew Olivers Strategic Developer-Blog auf .com. Folgen Sie .com auf Twitter, um die neuesten Nachrichten zur Geschäftstechnologie zu erhalten.