Von OAK nach JAVA

Von OAK bis JAVA Ich verfolge gerne die Geschichte hinter Computern und Programmiersprachen und habe mich auch gefragt, wie Menschen Betriebssysteme oder Programmiersprachen erfinden oder erstellen. Eine andere Sache, die mich erstaunt hat, ist die Art und Weise, wie sich JAVA entwickelt hat (siehe die Geschichte in PPT) und wie das Green-Team bei Sun den Namen "JAVA" erhielt. Siehe unten stehende E-Mail von Gosling an Jonathan (kopiert von Jonathans Blog) ------------------------------------- ------------------------------- Von: James Gosling Datum: 24. August 2007 20:16:58 PDT An: Jonathan Schwartz Betreff: Wie wurde Java benannt? Die Geschichte geht so: Wir brauchten einen Namen. Wir hatten "Eiche" verwendet (die von mir im Wesentlichen zufällig ausgewählt wurde), und während das Team daran festhielt, schlossen die Markenanwälte dies aus. Wir hatten viele E-Mail-Debatten über Namen, aber nichts wurde gelöst.Wir landeten in einer unangenehmen Position, in der der Name die Nummer 1 war, die uns vom Versand abhielt. Unser Marketingleiter kannte jemanden, der ein "Namensberater" war (ich erinnere mich nicht an seinen Namen, aber er war großartig). Wir konnten uns weder den Preis noch die Zeit eines herkömmlichen Produktbenennungsprozesses leisten. Er stimmte zu, etwas Seltsames, aber Effektives und Schnelles zu tun: Er fungierte als Moderator bei einem Treffen, bei dem sich etwa ein Dutzend von uns für einen Nachmittag in einem Raum einsperrten. Er fing an, uns Fragen zu stellen wie "Wie fühlst du dich bei diesem Ding?" (Aufgeregt!) "Wie fühlst du dich sonst noch so?" (Java!) Am Ende hatten wir eine Tafel mit im Wesentlichen zufälligen Wörtern. Dann hat er uns einem Sortierprozess unterzogen, bei dem wir eine Rangfolge der Namen erhalten haben. Am Ende hatten wir ein Dutzend Namenskandidaten und schickten sie an die Anwälte:Sie arbeiteten die Liste durch, bis sie eine trafen, die ihre Suche löschte. "Java" war der vierte Name auf der Liste. Der Vorname auf der Liste war "Seide", was ich hasste, aber allen anderen gefiel. Mein Favorit war "Lyric", der dritte auf der Liste, aber er hat den Anwaltstest nicht bestanden. Ich erinnere mich nicht, wie die anderen Kandidaten wo heißen. Also, wer hat Java genannt? Das Marketing organisierte das Treffen, der Berater leitete es und ein ganzer Haufen von uns schrie viel aus zufälligen Worten. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, wer zuerst "Java" gesagt hat, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es Mark Opperman war. Es gab sicherlich keinen brillanten Marketing-Geist, der einen kohärenten Denkprozess durchlief. -------------------------------------------------- ------------------------ Aber es gibt noch einen anderen Grund für diese Verdrahtung:öffentliche Klasse HelloWorld {public static void main (String args []) {System.out.println ("Hello" + args [0]); }} Was denkst du über ein Programm mit mehr als 5 Zeilen? wahrscheinlich eine Antwort unter den folgenden - nur ein Hellow World-Programm für Anfänger - dieses Programm oder ähnliches in anderen Sprachen, das mindestens einmal im Leben aller Programmierer ausgeführt wurde, aber die Geschichte, die ich hier erklären werde, ist unglaublich. Wir hatten gerade eine Diskussion - als Startsitzung für unser SCJP-Campiagn. Ich habe eine Sitzung für 15 Minuten geplant, um die Grundlagen zu erläutern - Kurze Geschichte von JAVA - Java-Datei kompilieren - Java-Datei ausführen - Creting Jar - Jar ausführen Darüber hinaus ist dies keine geplante Sitzung, ich habe nur einige Informationen zu den oben genannten Punkten gesammelt und gesetzt Ich hätte nie erwartet, dass diese Sitzung ungefähr 1,5 Stunden dauern wird, und die Anzahl der Fragen, die wir erhalten haben, basiert nur auf dem "Das Hellow World "-Programm war unglaublich! Für andere Vorteile füge ich nur die Fragen hinzu, damit Sie die JAVA-Grundlagen auffrischen können. 1. Was passiert, wenn die Klasse privat ist? 2. Wie viele öffentliche Klassen können in einer einzigen hinzugefügt werden JAVA-Datei? 3. Warum ist die Hauptklasse öffentlich? 4. Was bedeutet statisch und void in der Hauptmethode? 5. Warum gibt eine Hauptmethode nichts an den Aufrufer zurück? 6. Warum ist die Ausführung von JAVA-Programmen im Vergleich zu langsamer C oder C ++? 7. Warum ist das Argument ein String-Array? 8. Wie können wir eine Reihe von JAVA-Dateien zusammenpacken und kompilieren, um eine gemeinsame Funktionalität zu erfüllen? 9. Wie erstelle und führe ich eine JAR aus? 10. Wie spezifiziere ich unsere eigene MANIFEST-Datei beim Erstellen von JAR? 11. Warum generiert Java Bytecode anstelle einer ausführbaren Binärdatei wie C oder C ++ 12. Warum wird JAVA nicht bevorzugt oder ist nicht für die Befehlszeilenprogrammierung gedacht? 13.Java-Dateiname Groß- und Kleinschreibung beachten? 14. Java-Klassenname Groß- und Kleinschreibung beachten? 15. Was passiert, wenn Dateiname und Klasse unterschiedlich sind? 16. Können wir mehr als eine Klasse in einer einzigen Datei haben? Interessant? Frage 5 iteslef kann ein Thema für eine Promotion sein. :) :)

Diese Geschichte "From OAK to JAVA" wurde ursprünglich von JavaWorld veröffentlicht.