Microsoft hat die GotDotNet-Site auslaufen lassen

Microsoft hat beschlossen, seine GotDotNet-Website für die Entwicklung von .Net-Communities auslaufen zu lassen.

Bei einer Google-Suche als "Microsoft .Net Framework Community" abgerechnet, bietet die Website Blogs, häufig gestellte Fragen (FAQs), Message Boards und andere Annehmlichkeiten. Laut einem Microsoft-Vertreter haben der Datenverkehr und die Nutzung der GotDotNet-Funktionen in den letzten sechs Monaten jedoch erheblich abgenommen.

Jetzt möchte Microsoft die von GotDotNet verwendeten Ressourcen in bessere Community-Funktionen reinvestieren, sagte der Vertreter. Das Unternehmen möchte außerdem redundante Funktionen zwischen GotDotNet und anderen Community-Ressourcen beseitigen.

Der Ausstieg ist seit einiger Zeit geplant. Zum Start von GotDotNet durch Microsoft waren keine Informationen verfügbar.

Das Unternehmen schlägt alternativ seine CodePlex-Site für das Hosting von Open Source-Projekten vor. Andere für Entwickler vorgeschlagene Websites sind ASP.Net, MSDN und Channel 9, ein Diskussionsforum.