Gültige Bezeichner

21. Dezember 2001

F: Gibt es einen Grund, warum ich Zahlen nicht als Teil von Paket- und Importanweisungen verwenden kann? Wenn mein Domain-Name beispielsweise www.7ofHearts.com lautet und ich ein Paket mit meinem Domain-Namen erstellen möchte, gilt Folgendes:

Paket com.7ofHearts; 

kompiliert noch nicht:

package com. \ u0055ofHearts; 

kompiliert.

Wenn ich eine Anwendung habe, die das obige Paket importieren muss, gilt Folgendes nicht:

import com.7ofHearts. *; 

Noch

import com. \ u0055ofHearts. *; 

wird kompilieren.

Gibt es eine Problemumgehung oder sind Zahlen in Paketen oder Importanweisungen nicht zulässig?

A: In Java müssen alle Bezeichner mit einem Buchstaben, einem Unterstrich oder einem Unicode-Währungszeichen beginnen. Ein anderes Symbol, z. B. eine Zahl, ist ungültig. Darüber hinaus kann ein Bezeichner nicht dieselbe Schreibweise haben wie eines der reservierten Wörter von Java. (Eine Liste der Schlüsselwörter und Literale, die für die Verwendung als Bezeichner reserviert sind, finden Sie unter "3.9 Schlüsselwörter" in der Java-Sprachspezifikation. )

In Java ist ein Bezeichner alles, was für den Namen einer deklarierten Entität verwendet wird. Ein Bezeichner enthält also alle Paket-, Klassen-, Methoden-, Parameter- und Variablennamen. Im Fall von 7ofHeartshaben Sie einfach kein Glück.

Mein einziger Vorschlag: buchstabieren Sie "7". Versuchen Sie com.sevenofheartsstatt com.7ofhearts.

Weitere Informationen zu Bezeichnern finden Sie unter "3.8 Bezeichner" in der Java-Sprachspezifikation.

Tony Sintes ist ein unabhängiger Berater und Gründer von First Class Consulting, Inc., einem Beratungsunternehmen, das sich auf die Überbrückung unterschiedlicher Unternehmenssysteme und Schulungen spezialisiert hat. Außerhalb von First Class Consulting ist Tony ein aktiver freiberuflicher Autor sowie Autor von Sams Teach Yourself Object-Oriented Programming in 21 Tagen (Sams, 2001; ISBN: 0672321092).

Erfahren Sie mehr über dieses Thema

  • Weitere Informationen zu Bezeichnern finden Sie unter "3.8 Bezeichner" in der Java-Sprachspezifikation

    //java.sun.com/docs/books/jls/second_edition/html/lexical.doc.html#40625

  • Eine Liste der reservierten Schlüsselwörter und Literale von Java, die als Bezeichner nicht verfügbar sind, finden Sie unter "3.9 Schlüsselwörter" der Java-Sprachspezifikation

    //java.sun.com/docs/books/jls/second_edition/html/lexical.doc.html#229308

  • Mehr wollen? Den vollständigen Q & A-Katalog finden Sie im Java Q & A- Index

    //www.javaworld.com/columns/jw-qna-index.shtml

  • Seit mehr als 100 interessante Java - Tipps von einigen der besten Köpfe im Geschäft, besuchen Javaworld‘ s Java Tipps Index

    //www.javaworld.com/columns/jw-tips-index.shtml

  • Lernen Sie die Grundlagen von clientseitigem Java in unserer Java-Anfängerdiskussion kennen . Zu den Kernthemen gehören die Java-Sprache, die Java Virtual Machine, APIs und Entwicklungstools

    //forums.idg.net/[email protected]@.ee6b804

  • Melden Sie sich für den kostenlosen Applied Java- Newsletter von JavaWorld an

    //www.javaworld.com/subscribe

  • Unter .net finden Sie eine Fülle von IT-Artikeln aus unseren Schwesterpublikationen

Diese Geschichte "Gültige Bezeichner" wurde ursprünglich von JavaWorld veröffentlicht.