Das DoneJS JavaScript Framework wird schneller

Version 3 von DoneJS, einem Open-Source-JavaScript-Framework zum Erstellen von Web- und mobilen Apps in Echtzeit, ist jetzt verfügbar. Die Entwickler sagen, dass die neue Version schnelleres Rendern und baumschüttelnde Module bietet. Früher als JavaScriptMVC bekannt, ermöglicht DoneJS die Entwicklung von Echtzeit-Benutzeroberflächen, die exportiert werden können, um auf mehreren Plattformen ausgeführt zu werden.

Was ist neu in DoneJS Version 3?

Der Schlüssel zu Version 3.0 ist das inkrementelle Rendern, was zu einem schnelleren Server-Rendering führt. Beim inkrementellen Rendern wird eine Anwendung in zwei Teile aufgeteilt: statischen Inhalt, der sofort gesendet werden kann, und dynamischen Inhalt, der warten muss. Durch sofortiges Senden statischer Inhalte kann eine App früher als beim herkömmlichen serverseitigen Rendern gestartet werden. Der Server rendert weiterhin dynamischen Inhalt und leitet Deltas an den Client weiter.

Ebenfalls neu in DoneJS Version 3:

  • Das clientseitige JavaScript-Framework CanJS 5.0, einschließlich baumschüttelbarer Module. Das Schütteln von Bäumen ist eine Form der Beseitigung von totem Code, bei der importAnweisungen untersucht werden  , um festzustellen, welcher Code verwendet wird. CanJS verfügt auch über eine einfacher konfigurierbare Service-Schicht zum Anfordern von Daten.
  • Der StealJS 2.0 JavaScript-Abhängigkeitslader erleichtert das Debuggen, indem die Versprechen-Polyfüllung entfernt wird, wenn sie nicht benötigt wird.

DoneJS kombiniert andere Technologien, einschließlich DOM-Hilfsprogramme aus der jQuery-JavaScript-Bibliothek, FuncUnit-Funktionstests und der DocumentJS-Dokumentations-Engine. Im Jahr 2019 planen die Hersteller von DoneJS, dessen Hauptsponsor das Softwareentwicklungsunternehmen Bitovi ist, die Entwicklererfahrung zu verbessern. Eine Priorität ist die Verbesserung der Build-Zeiten mit der Build-Technologie von Steal-Tools.

Wo kann man DoneJS 3.0 herunterladen?

Sie können DoneJS über NPM installieren:

npm install -g donejs donejs add app my-app