Oracle erweitert die erweiterte Unterstützung für Java 8

Java 8 wurde vor sechs Jahren in diesem Monat veröffentlicht und wurde von mehreren anderen Java-Versionen abgelöst. Dennoch ist Java 8 - auch bekannt als Java Development Kit (JDK) 8 - heute wahrscheinlich die am häufigsten verwendete Version von Java, wie ein Oracle-Mitarbeiter am 12. März bestätigte.

Während angenommen wird, dass 30 bis 40 Prozent der Java-Benutzer jetzt Java 11 oder höher in der Produktion verwenden, verwenden wahrscheinlich noch mehr Benutzer Java 8, sagte Georges Saab, Vizepräsident für Softwareentwicklung in der Java-Plattformgruppe bei Oracle.

Aus diesem Grund hat Oracle kürzlich zugestimmt, bis Dezember 2030 kostenpflichtigen Support auf erweiterter Ebene für Java 8 mit zusätzlichen Wartungs- und Upgrade-Funktionen anzubieten. Der Support auf erweiterter Ebene für Java 8 sollte 2025 enden, aber die Kunden suchten nach einer Erweiterung.

Saab zitierte anekdotische Beweise in seiner Einschätzung der anhaltenden Bedeutung von Java 8. Ausgehend von Saabs Einschätzung berichtet der im letzten Monat veröffentlichte Bericht Snyk JVM Ecosystem 2020, dass 64 Prozent der befragten Java-Benutzer Java SE (Standard Edition) 8 für ihre Hauptanwendung in der Produktion verwenden, während 3 Prozent angaben, eine noch frühere Version zu verwenden. Ein Viertel verwendete Java 11. Der Bericht basierte auf 2.000 Antworten aus einer Umfrage, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 durchgeführt wurde.

JDK 8 und JDK 11 wurden als LTS-Releases (Long Term Support) bezeichnet, die Oracle mit mehrjähriger Unterstützung unterstützt, während JDK 9, JDK 10, JDK 12 und das kommende JDK 14-Release Feature-Releases sind, die unterstützt werden sechs Monate. JDK 11 soll bis mindestens September 2026 erweiterten Support erhalten, eine Verlängerung bis zu diesem Datum ist möglich.

Die JDK-Versionen von Oracle haben jetzt eine sechsmonatige Release-Trittfrequenz. JDK 14 mit Funktionen wie Switch-Ausdrücken und einer Fremdspeicher-Zugriffs-API wird voraussichtlich am 17. März verfügbar sein. JDK 17 wird voraussichtlich im September 2021 die nächste LTS-Version sein. Oracle bietet Abonnements zur Unterstützung an.