Tutorial-Serie: Android Studio für Anfänger

Eine vollständige Anleitung für Anfänger zu Android Studio , von der Installation von Android Studio bis zum Codieren und Debuggen Ihrer ersten Android-App. Enthält Tipps zur Fehlerbehebung für den Android-Geräteemulator und Quellcode für die Android-Beispiel-App.

Vasabii / Getty Images

TEIL 1:

Installation + Setup

Erhalten Sie Systemanforderungen und Anweisungen zum Installieren von Android Studio 3.x und zum Starten Ihres ersten Android-Projekts. Sie starten Ihr erstes Android-Projekt und lernen das Hauptfenster von Android Studio kennen.

Vasabii / Getty Images

TEIL 2:

Entdecken und codieren Sie die App

Schreiben Sie Ihre erste animierte Android-App mit dem Projekteditor von Android Studio. Sie codieren die App und lernen, wie Sie mit Android Studio Quellcode und Ressourcen in das Projekt eingeben.

Vasabii / Getty Images

TEIL 3:

Erstellen + Ausführen der App

Erstellen Sie Ihre App mit Gradle und führen Sie sie dann mit dem Android-Geräteemulator oder dem Kindle Fire-Tablet aus. Dieses Update enthält Hinweise zur Fehlerbehebung für den Android-Geräteemulator und den berüchtigten Fehler "Warten, bis das Zielgerät online ist".

Vasabii / Getty Images

TEIL 4:

Debugging-Tools

+ Produktivitäts-Plugins

Machen Sie sich mit einigen der fortschrittlicheren Tools für Android Studio vertraut: drei integrierten Tools und drei Plugins zum Debuggen und Verbessern der Qualität und Produktivität Ihres Android-Anwendungscodes. Beinhaltet einen einfachen Debugging-Prozess für Android-Anwendungen.

Diese Geschichte "Tutorial-Serie: Android Studio für Anfänger" wurde ursprünglich von JavaWorld veröffentlicht.