Ist es sicher, Nordkorea Linux zu installieren?

Ist es sicher, Nordkorea Linux zu installieren?

Nordkoreas Linux-Version (Red Star OS) hat in den Medien viel Beachtung gefunden und auch die Aufmerksamkeit einiger Linux-Benutzer auf sich gezogen. Ein Benutzer fragte sich in einem Reddit-Thread, ob es sicher sei, Red Star OS zu installieren, um es zu überprüfen.

Behemoth9 hat den Thread mit diesem Beitrag gestartet:

Ist es sicher, Red Star OS zu installieren?

Ich habe gesehen, wie Leute es installiert und in einer VM und so zum Laufen gebracht haben, und es sieht interessant aus, aber meldet es sich zu Hause? Ich möchte es wirklich versuchen, aber ich möchte lieber nicht, dass Kim Jong Un mich beobachtet.

Ich weiß, dass es eine Menge eingebauter Spyware enthält, aber funktioniert es außerhalb der DVRK?

Mehr bei Reddit

Seine Linux-Redditoren antworteten mit ihren Gedanken zu Nordkorea Linux:

TheMsDosNerd : „Ich weiß nichts über Red Star OS, aber der Android-Abbruch von den DVRK-Handys nach Hause sehr sehr oft:

Jedes Mal, wenn Sie eine App öffnen, wird sie nach Hause telefoniert.

Jedes Bild / Dokument, das Sie auf dem Gerät speichern, wird auf die Regimeserver kopiert.

Sicherheit ist jedoch mehr als das Telefonieren nach Hause. Unter Red Star OS kann der Benutzer keinen Root-Zugriff erhalten. Innerhalb weniger Tage nach der Veröffentlichung gelang es Hackern jedoch, das Betriebssystem zu rooten. Das sagt etwas über die Sicherheit aus. “

Dragnod : „Ich glaube, 2015 gab es ein Gespräch über den Chaos-Kommunikationskongress. Nicht letztendlich aktuell, aber sehr detailliert und informativ. “

Movsbi : „Es gibt (NK) Server, die es im öffentlichen Internet ausführen, daher haben sie einen Anreiz, es nicht hinter die Tür zu lassen. Außerdem passiert das Interessante wahrscheinlich alles im NK-Intranet, auf das wir keinen Zugriff haben. “

Modsareevil : "Verwenden Sie es für einen Monat und sagen Sie uns, was passiert."

Jonessupa : Ich glaube, niemand kann es mit Sicherheit sagen. Sie könnten es mit einer sorgfältigen Strategie für Sicherheitsforscher angehen. Verkapseln Sie es gut und machen Sie keine persönlichen oder anderweitig wichtigen Dinge darin. Machen Sie interessante Dinge darin und erkunden Sie, wie es gebaut ist. Erstellen Sie mit der mitgelieferten Software einige Mülldokumente.

Erfassen Sie den Netzwerkverkehr, den es sendet. Nordkorea hat einen bekannten Block mit 1024 IPv4-Adressen: 175.45.176.0 - 175.45.179.255, sodass der Adressbereich möglicherweise am interessantesten ist. “

Zeroto14 : „Wenn Sie mich fragen, ist es ein ziemlich interessantes Betriebssystem. Die Länge, die sie durchlaufen haben, damit es wie OSX aussieht und sich anfühlt, ist ziemlich beeindruckend. Es würde nicht auf etwas außerhalb einer isolierten VM installiert werden, aber das gilt auch ziemlich viele Distributionen. “

Pivotcreature : „Ich habe es installiert. Es gibt einige Versionen, aber unsere basiert auf Centos, wenn ich mich richtig erinnere. Wir haben den Verkehr gerochen und er telefoniert tatsächlich regelmäßig nach Hause. Es macht Spaß, damit herumzuspielen, aber es ist definitiv alles auf Koreanisch und es ist nicht so, als könnte man ein Sprachpaket hineinstecken. “

TheBatmen : „Nordkorea ist ein seltsamer Ort. Niemand weiß, was eigentlich los ist. Einige Flüchtlinge haben sich ausgesprochen, aber viele von ihnen sind geflohen, bevor Kim Jong-Un an der Macht war, und haben nur begrenzte Erfahrung.

Mit ihrem Betriebssystem können Sie einen Blick in das Leben der Nordkoreaner werfen und wissen, wie ihr Leben aussehen könnte. Es bietet auch die Möglichkeit zu untersuchen, wie gut ihre Sicherheit, Spyware usw. ist. “

Mehr bei Reddit

Videos über Nordkorea Linux

Wenn Sie mit Red Star OS nicht vertraut sind, finden Sie hier einige sehr interessante Videos, die Ihnen eine Vorstellung davon geben, was Sie bei der Installation erwarten können.

Wenn Sie es in einer virtuellen Maschine installieren möchten, holen Sie sich eine Kopie von VirtualBox. Es ist kostenlose und Open Source Software. Der Opening Up North Korea-Blog enthält Download-Links für North Korea Linux.

Videos über das Leben in Nordkorea

Nordkorea ist für die meisten Westler sicherlich ein mysteriöses Land. Aber einige Leute sind dorthin gegangen, und es ist möglich, einen Blick auf Nordkorea zu werfen.

Wenn Sie einen Blick auf das Leben in Nordkorea werfen möchten, sollten Sie sich einige der folgenden Videos ansehen. Amazon hat auch viele Bücher über Nordkorea, wenn Sie über das Einsiedlerreich lesen möchten.

Hast du eine Zusammenfassung verpasst? Besuchen Sie die Homepage von Eye On Open, um sich über die neuesten Nachrichten zu Open Source und Linux zu informieren .