IE11-Patches wurden blockiert, bis Windows 7-Benutzer KB 2929437 installieren

Die Situation ist nicht so schlimm wie beim erzwungenen Marsch der Benutzer zu Windows 8.1 Update 1, aber wie Gregg Keiser von Computerworld am Sonntag erstmals enthüllte, wird Microsoft keine Patches für IE11 anbieten, bis die Benutzer bestimmte Informationen erhalten. ältere Patches zuerst installiert.

Der Monster Black Tuesday IE-Patch der letzten Woche, MS 14-035, wird nicht einmal mit Windows Update auf Windows 8.1-Computern angezeigt, es sei denn, Benutzer haben Windows 8.1 Update 1, das berüchtigte KB 2919355, erfolgreich installiert. Auf Windows 7 SP1-Computern mit IE11 in diesem Monat Patches werden erst angezeigt, wenn Benutzer den Windows 7 IE11-Patch MS 14-018 / KB 2929437 von April erfolgreich installiert haben.

(Beachten Sie, dass Internet Explorer 11 nicht unter Windows 8 ausgeführt wird. Wenn Sie IE11 und / oder seine Patches möchten, müssen Sie ein Upgrade auf Windows 8.1 Update 1 durchführen. Beachten Sie auch, dass die IE11-Patches für Organisationen verfügbar sind, die Windows Server Update Services / verwenden. WSUS-, Intune- oder System Center-Konfigurationsmanager - siehe KB 2963950. Nur diejenigen von uns, die sich auf Windows Update oder Microsoft Update verlassen, werden abgelehnt.)

Microsoft hatte zuvor Patch-Abhängigkeiten: Sie erhalten Patch B erst, wenn Sie Patch A installiert haben. In vielen Fällen wird beim Versuch, Patch B zu installieren, zuerst automatisch Patch A installiert - in diesem Fall kein Glück. Wenn Sie Windows 7 SP 1 (oder Windows Server 2008 R2) ausführen und MS 14-018 / KB 2929437 nicht installiert haben, zeigt Windows Update das MS 14-035 / KB 2957689-Patch-Rollup dieses Monats nicht an. Das Gleiche gilt für Benutzer von Windows 8.1 ohne Update 1. Es ist auch ein großes Rollup, mit dem 59 separat identifizierte Sicherheitslücken behoben werden sollen.

Folgendes sagt KB 2957689:

Dieses Update gilt nur für Computer, auf denen Internet Explorer 11 ausgeführt wird und auf denen das Update 2919355 (für Windows 8.1 oder Windows Server 2012 R2) oder das Update 2929437 (für Windows 7 SP1 oder Windows Server 2008 R2 SP1) installiert ist. Für alle zukünftigen Sicherheits- und Nicht-Sicherheitsupdates für Internet Explorer 11 muss das Update 2919355 oder das Update 2929437 installiert sein, um Updates zu erhalten. Wir empfehlen, dass Sie das Update 2919355 oder das Update 2929437 installieren, um weiterhin Updates zu erhalten.

Aber warte. Es wird komplizierter:

Für Internet Explorer 11 gilt das Sicherheitsupdate 2957689 für Systeme, auf denen das Update 2929437 oder das Update 2919355 installiert ist. Kunden von Internet Explorer 11 müssen sicherstellen, dass das 2929437-Update oder das 2919355-Update installiert ist, bevor ihnen das Sicherheitsupdate 2957689 angeboten oder installiert werden kann.

Hinweis Für Internet Explorer 11-Kunden, auf denen das 2929437-Update oder das 2919355-Update nicht installiert ist, kann das Sicherheitsupdate 2963950 anstelle des Sicherheitsupdates 2957689 installiert werden. Das Sicherheitsupdate 2963950 ist jedoch nur für Kunden verfügbar, die Updates mithilfe von Windows Server Update Services verwalten (WSUS), Windows Intune oder Microsoft System Center Configuration Manager.

Hast du deine Scorecard zur Hand?

Dieses Mal erwarte ich aus drei Gründen nicht den gleichen Farbton und Schrei, der mit den Einschränkungen der Zwangsjacke von Windows 8.1 Update 1 einherging:

  1. Sehr wenige Leute haben Probleme bei der Installation von MS14-018 / KB 2929437 gemeldet. Wenn ich mich im Internet umsehe, sehe ich nicht viele hartnäckige Probleme mit dem Patch. (Wenn Sie ein Gegenbeispiel haben, posten Sie es bitte in den Kommentaren!) Im Microsoft Answers-Forum kam es dagegen zu Problemen bei der Installation von Windows 8.1 Update 1 / KB 2919355 - und sie wurden noch nicht alle gelöst.
  2. Wenn Sie Probleme mit KB 2929437 haben, lässt sich Internet Explorer 11 auf Windows 7-Systemen relativ einfach deinstallieren. Seit Monaten waffle ich darüber, IE11 für Windows 7-Benutzer zu empfehlen. Jetzt habe ich einen guten Grund zu empfehlen, dass Microsoft-Kunden nicht von IE10 wechseln.
  3. Kämpfe nicht, wechsle. Es gibt viele gute Alternativen zum IE.

Während die erzwungene Einschränkung von Windows 8.1 Update 1 viele Windows-Kunden im Solarplexus traf, riecht diese Einschränkung nach Hybris. Warum ist Windows Update nicht intelligent genug, um die Installation der Voraussetzungen zu planen? Gute Frage.

Diese Geschichte "IE11-Patches blockiert, bis Windows 7-Benutzer KB 2929437 installieren" wurde ursprünglich auf .com veröffentlicht. Erfahren Sie im Tech Watch-Blog, was die wichtigen technischen Neuigkeiten wirklich bedeuten. Folgen Sie .com auf Twitter, um die neuesten Entwicklungen in den Nachrichten zu Geschäftstechnologien zu erfahren.