Google packt mehr in Google Pack

Google sagte am Dienstag, dass es mehr Sachen in sein Google Pack-Softwarepaket packt. In einer E-Mail-Nachricht teilte das Unternehmen mit, dass es eine Reihe neuer Programme hinzufüge, um "die unterhaltsamen und vernünftigen Seiten der Benutzer zufrieden zu stellen". Unter den Ergänzungen:

Google Photos Screensaver , ein Programm, mit dem Benutzer "ihren Bildschirm in einen digitalen Bilderrahmen verwandeln können, der die neuesten Fotos von Freunden, Familienmitgliedern und Lieblingsfotografen anzeigt". (Warten Sie - bietet Windows dies nicht bereits an?) Der Bildschirmschoner enthält Links zu Picasa-Webalben oder Foto-Feeds von anderen Websites.

Norton Security Scan von Symantec , ein grundlegender Computervirus-Scanner.

PC Tools Spyware Doctor Starter Edition , ein kostenloses Antispyware-Programm, das "eingeschränkten aktiven Schutz" bietet

Google hat im Januar 2006 das Google Pack für Benutzer von Windows XP und Windows Vista eingeführt. Das kostenlose Softwarepaket, das von Google überprüft wird und die Desktop-Erfahrung der Nutzer verbessern soll, enthält eine Reihe von Google-Software, darunter Google Desktop Search, Google Talk, Google Earth und die Google Toolbar für IE. Es enthält auch kostenlose Downloads wie den Mozilla-Browser und Adobe Reader sowie die neuen Ergänzungen.