Indische Hotmail-Nutzer sind eingeladen, sich auszudrücken

Microsoft hat am Donnerstag über 250 benutzerdefinierte Domain-Namen vorgestellt, mit denen indische Benutzer von Windows Live Hotmail personalisierte E-Mail-Adressen auswählen können, die den Namen ihrer Lieblingsstadt in Indien, ihre Lieblingssport-, Film- und Sportstars und sogar ihre Persönlichkeit widerspiegeln.

Benutzer können auf www.coolhotmail.com gehen, aus den aufgelisteten benutzerdefinierten Domänen auswählen und sich über Windows Live für die neue E-Mail-Adresse anmelden. Ein Benutzer kann beispielsweise eine E-Mail-Adresse wie [email protected] oder [email protected] oder [email protected] haben. Die E-Mail-Adresse ist auch eine Windows Live-ID, mit der laut Microsoft auch auf Instant Messaging und andere Dienste im MSN- und Windows Live-Netzwerk zugegriffen werden kann.

Der Dienst wurde erstmals in Indien eingeführt und soll laut Samir Saraiya, Produktleiter für Windows Live Services bei Microsoft India, auch in anderen Märkten eingeführt werden.

Indien war ein offensichtlicher Markt, um den Dienst zu testen, da es jeden Monat 1 Million neue Internetnutzer hinzufügt, und viele von ihnen hätten gerne E-Mail-Adressen, sagte Saraiya.

Der Dienst richtet sich hauptsächlich an Jugendliche, insbesondere an diejenigen außerhalb der Schule und des Colleges, die versuchen, ihre erste E-Mail-Adresse zu erhalten, fügte Saraiya hinzu.

Benutzer können mehrere E-Mail-Adressen für verschiedene Zwecke erstellen und diese dann miteinander verknüpfen, sodass alle Nachrichten in einem Postfach eingehen. Wenn sie auf eine Nachricht im Posteingang antworten, können sie auswählen, welche E-Mail-Adresse sie verwenden möchten, sagte Saraiya.

Microsoft testet dieses Konzept seit einiger Zeit in Indien. Im Mai kündigte sie eine benutzerdefinierte Domain für E-Mail-Adressen an, Lokhandwalarocks.com, benannt nach Lokhandwala Complex, einem gehobenen Ort in Mumbai. "Wir haben eine große Anzahl von Registrierungen auf dieser Website", sagte Saraiya.

Das Unternehmen plant, weitere Domains hinzuzufügen, möglicherweise basierend auf Vorschlägen von Benutzern der Website www.coolhotmail.com. "Für uns ist es eine Form der Kundenforschung", sagte Saraiya.