Kostenlose Amazon Web Services - und wie Sie das Beste daraus machen können

Der beste Weg, sich die kostenlose Stufe für Amazon Web Services vorzustellen, ist ein Sprungbrett. Auf diese Weise können Sie Ihre Füße mit den grundlegenden Mechanismen von AWS und EC2 nass machen. die Art und Weise zu verstehen, wie Amazon mit Instanzen, Speicher, Daten und Netzwerken virtueller Maschinen umgeht; und etwas zu erstellen, das schließlich auf einer vollständigen, kostenpflichtigen AWS-Instanz gehostet werden kann. Auf diese Weise können Sie auch lernen, wie Sie die AWS-Nutzung verwalten und einschränken. Wenn Sie nicht aufpassen, zahlen Sie möglicherweise doch für Ihre "kostenlose" AWS-Nutzung.

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was die kostenlose Stufe Ihnen bietet und zu welchen Bedingungen, und dann einen genaueren Blick darauf werfen, was innerhalb dieser Einschränkungen möglich oder praktisch ist. Auf lange Sicht wird jeder ernsthafte AWS-Benutzer das Angebot der Amazon Cloud besser nutzen wollen - aber warum nicht in der Zwischenzeit die kostenlosen Ressourcen optimal nutzen? Die kostenlose Stufe ist eine großartige Möglichkeit, mit AWS Fuß zu fassen, einige Projekte zu starten und vielleicht sogar eine oder drei funktionale Anwendungen zu erstellen.

[Ebenfalls am: Erste Schritte mit Amazon EC2 | Sehen Sie im Test Center-Test, wie die öffentlichen Clouds der Elite 8 von Amazon bis Windows Azure verglichen werden. | Abonnieren Sie den Cloud Computing Report-Newsletter, um die neuesten Nachrichten und Ereignisse zu erhalten. ]]

Nebenbei bemerkt, eine der bedrohlicheren Aussagen in der Dokumentation von Amazon zur kostenlosen Stufe ist diese kleine Warnung: "Wir können jederzeit die Annahme neuer Registrierungen für das Angebot einstellen." Dies ist möglicherweise das CYA von Amazon, aber wenn Sie überlegen, ein kostenloses Konto einzurichten, können Sie dies jetzt tun und sich an der Aktion beteiligen, solange diese verfügbar ist.

Was bekommen Sie für Ihre $ 0 pro Monat?

Server. Sie können eine Mikroinstanz eines Linux- oder Windows Server-Computers auf EC2, konfiguriert mit 613 MB RAM, 750 Stunden pro Monat ausführen. Das ist ein ganzer Monat kostenloser, kontinuierlicher CPU-Auslastung.

Amazon unterhält einen Katalog von AMIs (Amazon Machine Images), mit denen Sie eine Vielzahl verschiedener Linux- und Windows-Systeme ausführen können - darunter Ubuntu Server 12.04 und 12.10, Microsoft Windows Server 2008 und 2012 sowie Amazon Amazon Linux AMI.

Nicht jeder AMI kann auf der kostenlosen Ebene ausgeführt werden (selbst wenn Sie eine Mikroinstanz verwenden), aber diejenigen, die verwendet werden können, sind deutlich gekennzeichnet. Der AWS Marketplace bietet auch Tonnen von Anwendungs-Appliances und Servern von Drittanbietern, die als AMI-Instanzen verfügbar sind - aber auch hier können nicht alle auf der kostenlosen Ebene ausgeführt werden.