Windows 10 Build 9926 herunterladen? Holen Sie sich KB 3034229 so schnell wie möglich

Nur wenige Leute haben damit gerechnet, aber Microsoft hat die technischen Vorschau-Bits für Windows am 10. Januar am Freitag um 9 Uhr veröffentlicht. Wenn Sie die früheren technischen Vorschauen ausgeführt haben, ist dies ein kleiner Schritt zurück und mehrere große Schritte vorwärts. Stabilitätsberichte sind ausgezeichnet - ich hatte keine Probleme mit einem Dutzend Maschinen.

Wenn Sie Ihr Update noch nicht haben und bereit sind, die Beta-Achterbahn zu fahren, melden Sie sich für das Insider-Programm an, wählen Sie einen geeigneten PC (oder eine geeignete VM) und probieren Sie es aus. Nachdem die Server von Microsoft aus dem Zusammenbruch des Terminals hervorgegangen sind, sollte dies relativ einfach sein.

Wenn Sie versuchen, das neueste Windows 10-Build auf einem Windows 8.1-PC zu installieren, wird möglicherweise der Hinweis "Windows kann nicht installiert werden, da dieser PC ein komprimiertes Betriebssystem verwendet." Begrüßt. Ich habe es bekommen, als ich versucht habe, Build 9926 auf einen brandneuen Asus Transformer zu setzen.

Der Täter? WIMboot. Es handelt sich um eine Microsoft-Technologie, die Windows auf eine kleinere Fläche reduziert, sodass Windows im Wesentlichen von einem komprimierten Image booten kann. Das ist großartig für billige PCs, aber mit dem Windows 10-Installationsprogramm funktioniert es nicht gut. Ich habe keine Problemumgehung gefunden.

Sobald Sie Build 9926 installiert haben, beeilen Sie sich zum Update Center und installieren Sie KB 3034229. Klicken Sie auf Start> Einstellungen> Update & Wiederherstellung, Nach Updates suchen (wenn KB 3034229 nicht auf Sie wartet), wählen Sie den Patch aus und wählen Sie Jetzt neu starten.

Microsoft scheint seine technischen Anweisungen per Twitter zu versenden, einschließlich eines Tweets von Gabe Aul, in dem vorgeschlagen wird, KB 304229 zu installieren.

Wenn Sie Twitter noch nicht verwenden, installieren Sie es und folgen Sie @GabeAul.

Bevor Sie mit dem Höhlenforschen beginnen, überprüfen Sie unbedingt den Insider Hub. Im neuen (argh) Startmenü mit fester Größe befindet es sich höchstwahrscheinlich unterhalb der Taskleiste. Scrollen Sie also im gekachelten Teil des Startmenüs rechts nach unten und klicken Sie auf Insider Hub.

Klicken Sie auf den Link rechts für bekannte Probleme in Build 9926. Dies ist eine Liste bekannter Fehler, die im Allgemeinen die Liste widerspiegelt, die MVP Andre Da Costa im Answers Forum veröffentlicht hat.